Inhalt

Löwer Gartencenter und Gärtnerei - Startseite

Pflegelexikon

Guzmanie

Guzmania - Hybriden

Heimat:
Mittel- und Südamerika 

Standort:
hell ohne pralle Sonne, im Sommer auch gerne geschützter Standort im Freien.

Giessen:
im Sommer stets gleichmässig feucht halten, zu Giessen möglichst weiches Wasser (Regenwasser) verwenden, bei trockener Luft möchte die Guzmanie täglich besprüht werden.

Düngen:
im Sommer etwa alle 3 Wochen mit halber Konzentration, im Winter nicht.  

Besonderheiten:
Am Naturstandort sammeln Bromelien Regenwasser. Dies tun sie indem sie mit ihren Blättern das Wasser auffangen und in die Rosette leiten. Daher sollten wir immer schauen das immer etwas Regenwasser in der Pflanzenrosette steht. Alle Bromelien blühen nur ein mal. Nach der Blüte bilden sich um die Pflanze herum Kindel und die Mutterpflanze stirbt ab. Die Blütenbildung der Kindel kann man beschleunigen, indem man immer einen Apfel oder Zitrusfrüchte neben die Pflanze legt (Blütenbildung wird durch Äthylen, = Reifegas vieler Obst- & Gemüsearten, gefördert).

Seite ausdrucken