Inhalt

Löwer Gartencenter und Gärtnerei - Startseite

Pflegelexikon

Indischer Bleiwurz

Plumbago indica

Heimat:
Vorderasien

Standort:
sonnig bis halbschattig - pralle Mittagssonne vermeiden, bei 14-28°C.

Giessen:
stets gleichmäßig feucht halten – stauende Nässe jedoch vermeiden.

Düngen:
im Sommer wöchentlich mit 0,3%, im Winter wöchentlich mit 0,1%.

Besonderheiten:
Falls die Blütenrispen zu lang geworden sind werden sie zurückgeschnitten – sie treiben dann sehr schnell wieder neu aus. Der indische Bleiwurz ist eine sogenannte "Kurztagspflanze", die Blüten werden also dann gebildet wenn die Pflanze weniger als 12 Stunden Tageslicht je Tag hat.

 

Seite ausdrucken