Inhalt

Rohstoffe

Qualität zahlt sich aus

Mit der Wahl der Rohstoffe können wir entscheidend Einfluss auf die Umwelt nehmen. Dies beginnt bei den Erdsubstraten für die Zucht und endet bei der Verpackung. Dazu haben wir viele wegweisende Entscheidungen getroffen.

  • Saubere Erdsubstrate sind für unsere Anzucht ein zentrales Kriterium. Wir verwenden ausschließlich Substrate ohne umstrittene Zuschlagstoffe wie Klärschlamm. Sie sind zudem frei von Schadstoffen und Krankheitskeimen.
  • Produktionsstandards sind für uns bei der Wahl von Lieferanten ein zentrales Kriterium. Darauf achten wir auch bei Pflanzen, die aus Entwicklungsländern kommen. Die Standards sollen nicht nur eingehalten, sondern ausgebaut werden. Da wir als Gruppe einkaufen, können wir dies meist direkt tun und machen dabei unseren Einfluss geltend.
  • Umweltfreundlich hergestellte Artikel bevorzugen wir bei allen Produkten, die wir einkaufen – von der Keramik bis zum Trockenstrauß. 
  • Plastik ersetzen bedeutet für uns, dass wir schon seit Jahren auf aufwendige Folienverpackungen verzichten und Naturbast statt Ringelband aus Kunststoff verwenden.

Kontextspalte